8 1 DA!

Brienzer Kollektiv von Jungunternehmen


Unser Ziel ist der Einstieg oder Ausbau der Selbständigkeit,

die gegenseitige Unterstützung, die Begegnung von

Generationen, Fremden oder Gleichgesinnten und

damit eine bedeutende Drehscheibe verschiedener Berufs-

und Interessengruppe von der Region für die Region zu erschaffen.


Wir wollen präsent sein und uns lokal etablieren,

eben acht eis da!


mehr auf facebook: 8 1 DA

Mittwoch, 9. August 2017

7. Koffermarkt im 8 1 DA




Es isch scho wider nachi!
8 1 DA organisiert den 7. Koffermarkt
im Vereinslokal in Brienz.

Der etwas andere "Märt" für
ausgefallenes und handgemachtes.


Teilnahmebedingungen:

Verkaufsfläche:
Die Tische inklusive Bestuhlung werden zur Verfügung gestellt. Die Standfläche beträgt ca. 100 x 70 cm. Jeder Aussteller präsentiert und verkauft seine Ware aus seinem Koffer (Masse höchstens: 70 x 50cm). Wir empfehlen einen alten, nostalgischen Koffer als Ausstellungsfläche zu nutzen.

Für die Dekoration der Verkaufsfläche ist der Aussteller selber verantwortlich. Wir empfehlen eine weisse oder schwarze Tischdecke/Laken als Unterlage für den Koffer mitzubringen. Die Einteilung der Standplätze wird vom Veranstalter festgelegt.

Produkt:
Die Produkte sind ausschliesslich selbst- und handgemacht.
Der Verkaufserlös gehört vollumfänglich dem/der entsprechenden Austeller/in.

Haftung:
Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab. Versicherung ist Sache der Ausstellerin/des Ausstellers. Der Aussteller ist selbst für die Bewachung seines Standes zu ständig.

Kosten:
Die Standmiete beträgt pro Aussteller CHF 40.--.
Pro Aussteller wird nur ein Tisch vermietet.

Anmeldung:
Per Email an Claudia Scorza: cscorza@bluewin.ch - mit folgenden Angaben:
Name, Vorname, Adresse und Produktebeschrieb
Anmeldeschluss: 29. September 2017

Öffnungszeiten:
Sonntag, 29. Oktober 2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr.
Aufbau ab 10:00 Uhr /Abbau ab 17:00 Uhr
Mit der Anmeldung akzeptiert jede Ausstellerin die Bedingungen.

! Wir freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen und AustellerInnen !

Mittwoch, 5. April 2017

Ausstellung Zwischen den Bächen 2017


Wie jedes Jahr findet auch heuer die Frühjahrsausstellung zwischen den Bächen statt.
Dieses Jahr mit spannendem Wettbewerb, chemid cho achte!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

Zobrist Elektrik
Rüegsegger 2-Rad GmbH
Eggro GmbH
Tankshop Lammbach AG
Garage Flück Brienz GmbH
Christian Kuster GmbH
81DA mit:
Sarah Michel Fotografie
Schwan Tontechnik
Claudia Scorza GlisMi
Drechslerei Daniel Ernst

Montag, 30. Januar 2017

6. Koffermarkt im 8 1 DA




Es isch wider nachi!
8 1 DA organisiert den 6. Koffermarkt
im Vereinslokal in Brienz.
Der etwas andere "Märt" für
ausgefallenes und handgemachtes.



Teilnahmebedingungen:

Verkaufsfläche:
Die Tische inklusive Bestuhlung werden zur Verfügung gestellt. Die Standfläche beträgt ca. 100 x 70 cm. Jeder Aussteller präsentiert und verkauft seine Ware aus seinem Koffer (Masse höchstens: 70 x 50cm). Wir empfehlen einen alten, nostalgischen Koffer als Ausstellungsfläche zu nutzen.

Für die Dekoration der Verkaufsfläche ist der Aussteller selber verantwortlich. Wir empfehlen eine weiße oder schwarze Tischdecke/Laken als Unterlage für den Koffer mitzubringen. Die Einteilung der Standplätze wird vom Veranstalter festgelegt.

Produkt:
Die Produkte sind selbst- und handgemacht.
Der Verkaufserlös gehört vollumfänglich dem/der entsprechenden Austeller/in.

Haftung:
Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab. Versicherung ist Sache der Ausstellerin/des Ausstellers. Der Aussteller ist selbst für die Bewachung seines Standes zu ständig.

Kosten:
Die Standmiete beträgt pro Aussteller CHF 40.--.
Pro Aussteller wird nur ein Tisch vermietet.

Anmeldung:
Per Email an Claudia Scorza: cscorza@bluewin.ch - mit folgenden Angaben:
Name, Vorname, Adresse und Produktebeschrieb
Anmeldeschluss: 26. Februar 2017 
Mit der Anmeldung akzeptiert jede Ausstellerin die Bedingungen.


Öffnungszeiten:
Sonntag, 26. März 2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr.
Aufbau ab 10:00 Uhr /Abbau ab 17:00 Uhr


! Wir freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen und AustellerInnen ! 

Sonntag, 23. Oktober 2016

3. Kantonaler Spinntreff


1. Weihn81kauf im 8 1 DA



8 1 DA organisiert den 1. Weihn81kauf 
im Vereinslokal in Brienz 

Der stimmungsvolle "Aabä-Märt" für  
ausgefallenes und handgemachtes 
mit Kerzenziehen und Chäsbrätel 



Teilnahmebedingungen: 

Verkaufsfläche: 
Die Tische inklusive Bestuhlung werden zur Verfügung gestellt. Die Standfläche beträgt ca. 100 x 70 cm. Jeder Aussteller präsentiert und verkauft seine (weihnachtliche) Produkte auf dem Tisch. 

Für die Dekoration der Verkaufsfläche ist der Aussteller selber verantwortlich. Bitte beachtet dass der Markt am Abend bei gedämmtem Licht stattfindet. Wir empfehlen eine eigene Weihnachtsbeleuchtung (Lichterkette oder Lämpli) inklusive Verlängerungskabel mitzunehmen, Steckdosen sind vorhanden. 
Die Einteilung der Standplätze wird vom Veranstalter festgelegt.  

Produkt: 
Die Produkte sind ausschliesslich selbst- und handgemacht. 
Der Verkaufserlös gehört vollumfänglich dem/der entsprechenden Austeller/in. 

Haftung:  
Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab. Versicherung ist Sache der Ausstellerin/des Ausstellers. Der Aussteller ist selbst für die Bewachung seines Standes zu ständig. 

Kosten: 
Die Standmiete beträgt pro Aussteller CHF 40.--.  
Pro Aussteller wird nur ein Tisch vermietet. 

Anmeldung: 
Per Email an Claudia Scorza: cscorza@bluewin.ch - mit folgenden Angaben: 
Name, Vorname, Adresse und Produktebeschrieb - "dr ender isch dr gschwinder" 
Anmeldeschluss: 20. November 2016  

Öffnungszeiten: 
Samstag, 10. Dezember 2016 von 16:00 bis 21:00 Uhr. 
Aufbau ab 15:00 Uhr /Abbau ab 21:00 Uhr 
Mit der Anmeldung akzeptiert jede Ausstellerin die Bedingungen. 

! Wir freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen und AustellerInnen !

Dienstag, 18. Oktober 2016

Dr. Ruedi Grüring: Läsig im 8 1 DA




Dr. Ruedi Grüring us Interlaken
verzelld und list im 8 1 DA

Türöffnung 19.00 Uhr
Beginn: 19.30
Eintritt Fr. 5.-

Ende Oktober 2016 erscheint Dr. Ruedi Grüring's Buch "Kleine Patienten, Grosse Schicksale."
Ruedi Grüring war während dreissig Jahren im Berner Oberland als Kinderarzt tätig. Mit seiner einfühlsamen Art erlangte er grosse Beliebtheit, sowohl bei seinen kleinen Patienten als auch bei deren Eltern. In diesem Buch nimmt der mittlerweile pensionierte Kinderarzt den Leser mit auf Hausbesuche in abgelegene Bergdörfer, zu berühmten Patienten in Nobelhotels und zu alltäglichen Notfällen in seiner Praxis in Interlaken. Entstanden ist ein authentisches Zeugnis seines Schaffens, ein Buch voller berührender Erlebnisse, erheiternder Begebenheiten aber auch trauriger Schicksale.